Abfindung Elternzeit

Sie möchten mehr über Abfindung Elternzeit erfahren? Rechtsanwalt für Arbeitsrecht Steinbacher informiert!
Anwaltskanzlei Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08.00 - 19.00
Samstag - Sonntag
12.00 - 19.00
Notfall-Service
hier klicken

Welche Regelung ist bei einer Abfindung nach der Elternzeit zu beachten?

In der Elternzeit ist es grundsätzlich nicht möglich, einem Arbeitnehmer zu kündigen. Aber natürlich gilt dieser spezielle Kündigungsschutz nicht mehr für die Zeit nach der Elternzeit. Dann ist eine Kündigung möglich.

Ist der Arbeitnehmer verpflichtet in der Elternzeit eine Abfindungszahlung zu leiten?

Generell ist der Arbeitgeber nicht dazu verpflichtet, eine Abfindungszahlung zu leisten – auch nicht bei einer Kündigung nach Beendigung der Elternzeit. Mehr zu Abfindung

Was können Arbeitnehmer tun um eine finanzielle Entschädigung zu erhalten?

Bei einer unwirksamen Kündigung haben Arbeitnehmer grundsätzlich die Möglichkeit, nach rechtskräftigem Urteil wieder an Ihren Arbeitsplatz zurückzukehren. Doch nur selten ist dies auch praktikabel, da sich durch die ausgesprochene, für unwirksam erklärte Kündigung das Arbeitsklima oftmals verschlechtert hat. Oftmals wird dann vom Arbeitgeber eine finanzielle Entschädigung im Austausch mit der Auflösung des Arbeitsverhältnisses angeboten.

Ihr Rechtsanwalt für die Abfindung Elternzeit

Unverbindliche
Beratung
  • Schnelle Beratungstermine für Abfindung Elternzeit
  • Beratung durch einen Fachanwalt für Abfindung Elternzeit
  • 12 Jahre Rechtstreit Erfahrung
  • Sehr gut bei Anwalt.de bewertet

Unsere Leistungen als Fachanwälte